Die Vielfalt des Iran in Bildern

Unserer Reise durch den Iran führte uns von der armenischen Grenze über den Westen des Landes – vorbei am Urmia-Salzsee – durch das Zagros Gebirge, bis nach Shiraz. Über Persepolis ging es weiter nach Yazd, von wo aus wir uns in die Wüste Dasht-e Kavir vorwagten. Dann hielten wir uns wieder nordwärts, kamen durch Kashan und Tabriz und verließen das Land schließlich über die Grenze zur Türkei in der Nähe des Berges Ararat.

Zum ausführlichen Reisebericht geht es hier.

Das Video könnt ihr unter diesem Link anschauen.

No comments
Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.